Engagement sichtbar machen!

Testwahlaktion zur Landtagswahl

(CN) Alexander Nobis Berufswunsch ist Sportreporter. Der 14-jährige aus Weingarten engagiert sich im Jugendgemeinderat und schreibt für das neu entstandene Jugendmagazin SPIN, welches von der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Weingarten herausgegeben wird. Nachdem Alexander Nobis für SPIN politische Umfragen in der Innenstadt durchgeführt hatte, kam er auf eine tolle Idee: er fertigte in Eigeninitiative eine kunstvoll gestaltete Wahlurne an. Inspiriert durch die politischen Interviews für die Facebookseite des Jugendmagazins, wurde es Alexander ein Anliegen, eine Testwahl an seiner Schule durchzuführen. Er fertigte höchste professionelle Wahlzettel an, stellte die Programme der Parteien knapp und übersichtlich dar und stellte sogar noch eine Wahlkabine her. Unterstützt vom Team der Jugendarbeit fand die Testwahl am 10.3.2016 in der Mensa der Geschwister-Scholl-Schule (KBZO) statt. In der großen Pause beteiligten sich 43 „Testwähler“ im Alter von 12-16 Jahren an der Aktion. Die Ergebnisse hatten eine verblüffende Parallele zu den aktuellen Werten der Umfrageinstitute. Auf alle Fälle eine sehr gelungene Aktion!

DSC01096

Posted on 11. März 2016 in Engagement, Wahlen

Share the Story

About the Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top